Woher der Honig kommt

Honig ist die süße Substanz, die die Honigbiene aus dem Blütennektar und/oder von den Ausscheidungen von auf Pflanzen lebenden Insekten sammeln, verändern, mit bestimmten spezifischen Stoffen vermengen und in den Waben des Bienenstocks aufbewahren.

Grundstoffe für den Honig sind also Nektar und Honigtau.

Inhaltsstoffe: Zucker, Wasser, Kohlehydrate, Stickstoffverbindungen, Mineralstoffe, Vitamine, Aromastoffe, org. Säuren, feste Bestandteile „Steirischer Honig ist ein vollwertiges Nahrungsmittel, das sich positiv auf den ganzen Organismus auswirkt."

Honig sowie Blütenpollen, Propolis und Gelee Royal zählen zu den naturbelassenen Produkten, sind also Urprodukte.

UNSER SORTIMENT

QUALITÄT UND URSPRUNG

Neben einer vielfältigen Palette an Produkten aus Honig, wie etwa

  • Kastanienhonig
  • Blütenhonig
  • Waldhonig
  • Cremehonig
  • sowie Bienenprodukte wie Propolis, Gelee Royal, Blütenpollen

bieten wir Ihnen auch echt steirisches Kürbiskernöl zum Kauf an.

UNSERE BESTEN

HONIGPRODUKTE

Bild als Platzhalter:

HONIG

Bild als Platzhalter:

ALLES AUS HONIG

Bild als Platzhalter:

KÖNIGINNENZUCHT

Bild als Platzhalter:

GESCHENKSSBOXEN

KONTAKT

Imkerei Meisterbetrieb und Königinnenzucht
Resch Johann jun.

Großklein 59
8452 Großklein, Steiermark
Österreich

Telefon: +43 3456 2548
Mobil: +43 664 420 6 628
E-Mail: honig@imkerei-resch.at